95 Views

Von den etwa 16 Wiener Judo-Übungsleiter-Anwärter sind sage und schreibe 7 (!!!) vom Judoring Wien – das zeugt davon, dass beim Judoring Wien die Nachwuchs-Trainer-Ausbildung einen wichtigen Stellenwert hat, denn nur bei bestens ausgebildeten Trainern kann auch ein qualitativ hochwertiges Judo-Training für Kinder und Jugendliche angeboten werden.

Mit dabei sind Valerie Welponer, Lara Pristonig, Scarlett Deusch, Laura Kallinger, Cengizhan Cihan, Roman Czeschka (fehlt leider am Foto) und Simon Böck

Wir wünschen viel Erfolg in den kommenden Ausbildungswochenenden und hoffen, dass alle das „Gelernte“ gleich in den jeweiligen Stützpunkten umsetzen.

Laura, Vali, Lara, Scarlett (vorne) und Cengi und Simon (1. Reihe) gemeinsam mit den Ausbildungs-Referenten Erwin Schön, Ali Reissmann und Rene Fuger