81 Views

Es haben sich 3 Judoring-SchülerInnen vom Stützpunkt Korbgasse der Herausforderung Wettkampf gestellt und viele Erfahrungen für unsere Vereins-Meisterschaft, die im Frühjahr stattfindet wird, gesammelt. Schon beim Aufwärmen hatten unsere beiden Mädels eine Menge Spaß. Luisa Unterköfler und Michelle Mucha – beide U12 -40kg traten gemeinsam in der Gewichtsklasse mit den meistens Mädels an. Luisa konnte ihren 1. Kampf mit Osotogari gewinnen. Michelle hatte ein etwas schwereres Los getroffen und musste sich nach kurzer Kampfzeit geschlagen geben. Luisa konnte sich im nächsten Kampf leider nicht durchsetzen um im Finale zu kämpfen und damit trafen unsere beiden Mädels im Semi-Finale aufeinander – das Gute war, dass wir damit fix eine Medaille hatten. Die beiden kämpften beherzt und Luisa setzte sich knapp durch. Damit Platz 3 für Luisa Unterköfler und Platz 5 für Michelle Mucha.

Am Nachmittag versuchte sich nach langer Wettkampf-Pause Nicki Weikhart in der Altersgruppe U14 -55kg. Er hatte leider nur einen Gegner, der Nicki im 1. Kampf gleich mit einem Wurf überraschte. Im 2. Kampf verlief die Begegnung wesentlich knapper. Am Ende war es Platz 2 für Nicki Weikhart. Er meinte, dass es voll cool war wieder mal zu kämpfen und er bei der nächsten Gelegenheit sicherlich wieder dabei ist. BRAVO und weiter so!